Home » Grillbeilagen, Rezept, Saucen & Dips

Joghurt-Schafskäse Dip zum Grillfleisch

Damit man auch daheim ein wenig Urlaubsstimmung verspürt, kommt dieses Joghurt-Schafskäse Dip Rezept genau richtig. Da fehlen nur noch die Olivenbäume im Garten, damit man sich wie in Griechenland fühlt. Schmeckt super zu gegrilltem Fleisch – Kali orexi!

Zutaten für ca. 6-8 Personen:

  • 250 Gramm Magerquark
  • 250 Gramm griechischer Joghurt (falls Sie keinen original griechischen Joghurt bekommen, können Sie auch Sahnejoghurt oder Vollmilchjoghurt verwenden
  • 200 Gramm Schafskäse (da am besten den original Feta-Schafskäse verwenden
  • Ein halbes Bund frischer Petersilie. Am besten glatte Petersilie nehmen
  • Ein halbes Bund Frühlingszwiebeln bzw. Lauchzwiebeln
  • 100 Gramm getrocknete oder halbgetrocknete Tomaten in Öl eingelegt
  • Meersalz
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel einfaches Olivenöl

 

Wer es mag, kann nach Geschmack getrocknete Chilischoten in die Masse zerkrümeln

Den Magerquark mit dem griechischen Joghurt vermengen und verrühren. Den Feta aus der Salzlake nehmen und abtropfen lassen, mit den Fingern in die Joghurtmasse zerkrümeln und alles glattrühren. Gegebenenfalls die Masse pürieren. Die Petersilie putzen, fein hacken und dazu streuen, ebenso die Frühlingszwiebeln putzen, fein hacken und dazu geben. Getrocknete oder halbgetrocknete Tomaten in feinere Streifen schneiden und hinzufügen.  Jetzt den Joghurt-Schafskäse Dip nach Belieben salzen und mit Pfeffer würzen.

Das Olivenöl (falls gewünscht mit der zerkrümelten Chilischote) über den Joghurt-Schafskäse Dip tropfen lassen.