Home » Nudelsalate, Rezept

Italienischer Nudelsalat

nudelsalat
Dieser mediterane Nudelsalat macht besonders viele Spaß, wenn man ihn mit bunten Nudeln in den italienischen Landesfarben anrichtet.
Zutaten: (ca. 3 Portionen)
  • 200 Gramm bunte Nudeln
  • 1 EL Mayonnaise
  • 80 Gramm Milch
  • 1 Dose Tomatenmark
  • 120 Gramm Cocktailtomaten
  • 150 Gramm Mozzarella
  • 1 Zwiebel
  • Basilikum
  • Pfeffer
  • Salz
Als erstes müsst Ihr die Nudeln bissfest kochen und abkühlen lassen. In der Zwischeinzeit kann man sich um die Salatsoße kümmern. Für das Dressing bzw. die Salatsauce muss man die Milch, die Mayonnaise und das Tomatenmark in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Zwiebel pellen, klein schneiden und die abgekühlten Nudeln auch in die Schüssel hinzugeben. Am besten sollte der Salat bis zum Servieren kalt gelagert werden, damit er noch schön durchziehen kann. Die Zubereitungszeit für den Salat beträgt ca. 40 Minuten.
Guten Appetit!