Home » Grillwagen

Grillwagen

Wer eine größere Grillparty plant, der sollte unbedingt über die Anschaffung eines Grillwagens nachdenken. Ein Grillwagen ist ein kleiner aber nicht zu unterschätzender Helfer für den Grillmeister. Bei einem Grillwagen unterscheidet man zweierlei Arten. Es gibt Grillwägen, die selbst nur als flexibler Abstelltisch mit Rollen dienen und dann gibt es Grillwägen, die selbst ein Grill sind. Wenn man in seinem Garten bereits einen Grill oder sogar einen gemauerten Gartengrill besitzt, dann wird man für seine Party nur einen Abstelltisch benötigen. Wenn man noch über keinen Grill verfügt, dann ist die zweite Variante vielleicht interessanter. Grillwagen gab es früher nur in Kombination mit Holzkohlegrills oder Gasgrills. Heute sind Sie mit allen gängigen Grillvarianten zu haben.

Vorteile von Grillwagen

Der Grillwagen ist deshalb so praktisch, weil er auf der einen Seite über Rollen verfügt. Dadurch lässt sich der Grillwagen kinderleicht ohne Kraftanstrengung in jede Ecke des Gartens bewegen. Je nachdem wie viele Gäste kommen, kann man sich für seinen Garten verschiedene Arrangements überlegen. Oder auch wenn sie Sonne weiterwandert, könnte man mit einem Grillwagen einfach und bequem der Sonne hinter herfahren, um weiterhin im Sonnenschein grillen zu können. Wenn das Essen vorbei ist und man eher zur Party übergeht, lässt sich der Grillwagen auch blitzschnell wegfahren, sodass gleich mehr Platz im Garten frei wird. Während des Grillens ist der Grillwagen perfekt, um sämtliches Zubehör fürs Grillen wie Grillzangen, Grillhandschuhe oder eben auch das Grillfleisch abzustellen oder zu verstauen. Viele Wägen verfügen auch über ausziehbare Ablageflächen, sodass es einem nie an Ablagefläche mangelt. Sogar die Gasflasche für den Gasgrill lässt sich sehr einfach im Grillwagen unterbringen. Alles in allem ist ein Grillwagen ein sehr nützlicher Helfer. Die Arbeitshöhe von ca. 110cm erleichtert dem Grillmeister seine Arbeit schon deutlich.