Home » Warum marinieren?

Warum marinieren?

Eines der wichtigsten Aspekte beim Grillen ist die Auswahl bzw. die Qualität des Fleisches oder der Wurst und der passenden Marinade. Erst eine richtig gute Marinade beschert dem Grillfleisch den unvergesslichen Geschmack. Hier haben wir euch eine Auswahl unserer Lieblingsmarinanden zusammen gestellt.

Was Marinade bewirkt

Unter Marinieren versteht man im wesentlichen das Einlegen von Grillfleisch in eine Gewürzsauce. Je nach Zusammensetzung verleiht die Marinade dem Grillfleisch einen besonderen Geschmack. Zusätzlich sorgen die Säuren der Gewürzmischung z.B. durch Essig oder Wein dafür, dass das Fleisch zarter wird. Bei Marinaden ist es nicht anders als bei allen Lebensmitteln: Jeder hat so seine Favoriten. Unter diesem link findet Ihr unsere Lieblingsmarinaden. Ich kann euch nur empfehlen immer mal wieder ein wenig zu experimentieren. Ich bin manchmal selbst erstaunt, was eine gute Marinade alles bewirken kann.
Grillmarinade
Neben den genannten Argumenten gibt es noch einen weiteren Grund, warum es sich lohnt Fleisch selbst zu marinieren. Denn wenn man bereits vormariniertes Fleisch kauft, hat man es schwerer, die Qualität des Fleisches zu sehen. Nicht selten wird versucht, durch viel Marinade zu verstecken, dass es sich um ein Stück Fleisch mit sehr viel Fett oder viel Knorpel handelt. Wer selber mariniert, kann die Qualität des Fleisches besser beurteilen, da er das Fleisch im Original kennt. 

 

Weitere Tipps

Wem die Rezepte und Marinadenvorschläge hier auf der Seite nicht ansprechen, für den haben wir eine Auswahl an weiteren Kochbüchern zum Thema Grillen zusammen gestellt. Dort findet Ihr weitere Tipps oder Rezepte für Marinaden.