Home » Die besten Grillplätze in Hamburg

Die besten Grillplätze in Hamburg

Auch in Hamburg kann man natürlich öffentlich Grillen. Allerdings gilt auch hier, dass man wissen muss, wo man das darf. Für alle Hamburger und alle Besucher Hamburgs haben wir hier die schönsten Grillplätze der Hafenmetropole zusammen getragen.

Die besten Grillplätze in Hamburg
  • Stadtpark – Im Stadtpark kann man wunderbar Grillen. Am Wochenende und im Sommer riecht es hier quasi immer nach Grillfleisch. Zwischen den ganzen Fussbällen und den Frisbees kann man hier allerdings eher kein ruhiges Grillen erwarten. Wer also beim Grillen etwas Action und Leben möchte, der ist hier genau richtig.
  • Strandperle – Die direkt an der Elbe gelegene Strandperle ist ein richtiger Szene Imbiss und eine bekannte Party-location in Hamburg. Hier wird natürlich auch gegrillt und vor Ort können Getränke gekauft werden. Das Grillfleisch und die Würstchen muss man aber selber Mitbringen. Der Blick auf die Elbe macht diesen Grillplatz zu einem der schönsten in der Stadt und unsere Nummer 2.
  • Falkensteiner Ufer – Direkt am Yachthafen in Wedel gibt es im Park zwei wunderbare gemauerte Grills, auf denen man sein Grillfleisch sensationell zubereiten kann. Wer zwischendurch Lust auf einen Cocktail hat, findet nebenan den Beach-Club “El Beach”.
  • Haynspark – Im Haynspark findet man eine sehr entspannte Atmosphäre zum Grillen direkt am Ufer der Alster. Der Grillplatz ist sehr einfach öffentlich über die Ubahn U1 zu erreichen.
  • Volkspark in Altona – Natürlich gibt es auch im Volkspark in Altona ausgeschrieben Grillstellen. Besonders nützlich sind die hier fest installierten Hütten, die bei schlechtem Wetter super als Schutz vor Regen dienen.

 

Weitere Städte: