Home » Smoker Grills

Smoker Grills

Smoker Grills kommen aus den USA und gewinnen auch hier in Deutschland zunehmend an Beliebtheit. Aber was genau ist denn eigentlich ein Smoker Grill und worin liegen seine Vorteile? Grillboxx.de erklärt Euch warum das Räuchern sich zum Trend entwickelt und warum diese Grills immer beliebter werden.

Was ist ein Smoker Grill?

Smoker Grills oder auch Räuchergrills bzw. Räucherofen sind mit herkömmlichen Holzkohlegrills nicht zu vergleichen. Der größte Unterschied liegt darin, dass man mit Smoker Grills nicht nur Grillen sondern auch Garen, Backen oder Räuchern kann. Durch den Räucherprozess erhält das Fleisch ein ganz besonderes Aroma. Dieses besondere Aroma ist der größte Vorteil von Smoker Grills. Kein anderer Grill kann Speisen oder Grillfleisch dieses rauchige Aroma verleihen. Smoker Grills verhelfen Euch zu einem völlig neuem Geschmackserlebnis. Allerdings gibt es auch Unterschiede bei den Smoker Grills. Genau genommen unterschiedet man zwischen den Warmräuchern, den Heißräuchern und den Kalträuchern. Man spricht von Warmräuchern, wenn Grillfleisch oder andere Speisen bei ca. 25- 50 Grad Celsius sehr schonend gegart wird. Heißräuchern verwendet man um Lebensmittel einige Tage haltbar zu machen. Dazu werden Sie bei ungefähr 50 bis 85 Grad Celsius gegart. Kalträuchern betreibt man mit Harthölzern bei einer Temperatur zwischen 15 und 25 Grad. Kaltgeräucherte Lebensmittel sind deutlich länger haltbar als Warmgeräucherte. Es wird oft bei Speck, Schinken oder Lachs angewendet.

Qualität von Smoker Grills

Smoker Grills sind in der Regel sehr groß. Sie sind in sehr vielen Materialien und Qualitäten zu haben. Es gibt verzinkte Varianten und auch Smoker Grills aus Edelstahl. In jedem Fall sollte man auf die Qualität seines Räuchergrills achten, um möglichst lange Freude an ihm zu haben. Da der Grill jedem Wind und Wetter ausgesetzt ist, sollte man darauf achten, dass der Smoker aus rostfreiem Stahl hergestellt ist. Der Stahl hat außerdem den Vorteil, dass er sehr hitzebeständig ist. Dies ist wichtig, da das Material während des Räucherprozesses sehr hohen Temperaturen ausgesetzt ist.

2 Comments »