Home » Holzkohlegrills

Holzkohlegrills

Grillen an einem Holzkohlegrill ist eigentlich genau das, was viele als das einzig wahre Grillerlebnis empfinden. Holzkohlegrills sind die beliebtesten und am weitesten verbreitesten Grills in Deutschland. Holzkohlegrill ist aber nicht gleich Holzkohlegrill. Es gibt Säulengrills, Kugelgrills, Kompaktgrills oder auch ganze Grillstationen, die mit Holzkohle betrieben werden.

Vorteile eines Holzkohlegrills

Eigentlich muss man so ehrlich sein und zugeben, dass das Zündeln, die Hitze und das anfeuern der Glut einen unwahrscheinlichen Spaß mit sich bringt, den man nur mit einem Holzkohlegrill hat. Das ganze drum herum gehört einfach zum Grillvergnügen dazu. Nicht zu verachten ist auch, dass man mit manchen Elektrogrills schlichtweg nicht die nötige Hitze bekommt, die man für manches Fleisch benötigt. Durch die offene Flamme entsteht beim Holzkohlegrill der echte rauchige Barbeceue-Geschmack, den man bei anderen Grills nicht bekommt.

Weber Holzkohlegrills

Weber ist das Urgestein unter den Grillherstellern. Wenn man zu einem Holzkohlegrill von Weber greift, dann weiß man was man bekommt. Weber Holzkohlegrills sind grundsolide und haben eine ausgezeichnete Materialqualität und eine super Verarbeitung. Belebte Modelle bei Weber Holzkohlegrills sind der Weber One Touch Gold und der Weber One Touch Silver. Beide Holzkohlegrills haben mehrfach schon Preise und Auszeichnungen erhalten und sind uneingeschränkt zu empfehlen. Zusätzlich zur Qualität überzeugen Weber Holzkohlegrills durch moderne und ansprechende Optik. Glut in Holzkohlegrill

Kaufempfehlungen bei Holzkohlegrills

Landmann Rundgrill 37cm Farbe schwarz, Rost verchromt, Glutwanne emailiert Dieser Grill ist ein absolut solider und zuverlässiger aber sehr einfacher und dafür sehr preiswerter Grill. Er kostet keine 8€ und ist damit immer zu empfehlen. Grillchef 042366 Kugelgrill ca. 44cm Durchmesser schwarz emailliert Dieser Grill ist schwarz emailliert und liefert eine deutlich elegantere Optik. er ist sehr stabil aber auch sehr einfach. Bei einem Kaufpreis von 33€ ist dieser Grill ein toller Fang. Auf jeden Fall bietet er ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Grillchef 04692 Edelstahl-Säulengrill Dieser stabile Säulengrill bietet ein deutlich komfortabeles Grillvergnügen. Er besitzt eine stufenlose Luftregulation und überzeugt ebenfalls mit einem guten Preis. Er kostet lediglich 35€.

Traditionell mit Holzkohle Grillen

Der Holzkohlegrill, gilt als die originale und ursprüngliche Form des Grillens. Rein historisch reicht das Grillen mit Holzkohle schon sehr weit zurück. Anfänglich nutzten die Menschen noch Steine um den heute bekannten Grillrost zu simulieren. Später griffen die Menschen beim Grillen auf in Wasser getauchte Holzgitter zurück. Ehrlicherweise ist das Grillen heute eine gemütliche Angelegenheit mit schöner Atmosphäre. Früher galt das Grillen dem reinen Überleben. Heute ist es eher ein schöner Familienevent oder ein geselliges Beisammensein. Grillen mit Holzkohle ist heute eher Freizeitspaß als Überlebenskampf.
Zu wem passt der Holzkohlegrill?
  • Der Holzkohlegrill passt zu echten Männern, Gartenbesitzern und pyromanisch veranlagten Grillern, die das Rauch-Aroma und das Spiel mit dem Feuer lieben.
  • Der Holzkohlegrill passt zu allen Alroundgrillern. Auf Ihm kann man quasi alles grillen. Wenn der Holzkohlegrill über einen Deckel verfügt, kann man sogar Braten und Pizza zubereiten.

6 Comments »